seit 1922 made in Germany

Lagerkonditionierung wird vergrößert

Hohe Wirtschaftlichkeit wird durch Rekonditionierung erreicht. Bereits im laufenden Betrieb eingesetzte Wälzlager werden durch modernste Technologien so aufgearbeitet, dass sie als neuwertig wieder eingesetzt werden können. Die Kosten für ein rekonditioniertes Lager bleiben immer unter einem Neukauf. Ein weiterer Bonus: ziehen sie Rückschlüsse durch unser detailliertes archivieren aller zur Rekonditionierung eingesandten Wälzlager, um mögliche Schäden in der Anlage frühzeitig zu erkennen.

Durch das bereits in uns gesetzte große Vertrauen unserer Kunden und der damit verbundenen Auftragslage, wurde erneut in die Aufarbeitung von Wälzlager investiert. Technologien auf dem höchsten Niveau garantieren längst mögliche Ausnutzung der Lebensdauer von Wälzlagern. Durch ein Klassifizieren der einzelnen Wälzkörper in einem Toleranzbereich, welcher unter dem eines Neulagers liegt, erreichen wir eine größere Lastzone. Hierfür wurde speziell ein klimatisierter Raum eingerichtet, um gleichbleibende Genauigkeit für alle Wälzlager zu garantieren.

Comments are closed.